Herzlich Willkommen bei "the walk of fame"

Herzlich Willkommen bei "the walk of fame"


The Walk of Fame Ballettschule ist seit 2012 eine Ausbildungsschule für Bühnentanz und Tanzpädagogik  nach §21a, bb UstG.

Unsere Schule liegt zentral am Aufseßplatz und ist leicht zu erreichen mit der U-Bahn und anderen Verkehrsmitteln. 

Neben Ballett für Kinder und Erwachsene, Modernem Tanz und Tanztherapie finden bei uns auch Kurse für Yoga, Hip Hop, Salsa, Pole Dance, Klavier-Unterricht, Selbstverteidigung und Kung Fu statt. Bei uns können Anfänger und Fortgeschrittene mitmachen. Zu Preisen, die sich jeder leisten kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, kommen Sie einfach mal vorbei, sehen Sie zu oder nehmen Sie probeweise an einem der Kurse teil. Jede Probestunde ist umsonst.



BALLETT FÜR KINDER VON 3 - 18 JAHREN

 

Ballettunterricht nach der Methode von Agrippina Waganowa


Für Kinder von     3 - 6 Jahren  (Vorstufe zum Ballett)
Für Kinder von     6 - 8 Jahren
Für Kinder von   8 - 12 Jahren
Für Kinder von 12 - 16 Jahren
Für Kinder von 16 - 18 Jahren (Vollausbildungsklasse
                                                     nach Realschulabschluß)

 

Ballett - ein kurzes Wort, und doch für viele ein Mysterium. Mit Klischees beladen, als zermürbend verschrieen, für den Besucher einer Aufführung zwar konsumierbar, aber doch kaum zu greifen. Die besonderen Charaktere, die sich mit uns auf die Reise in eine zauberhafte Welt begeben, erwarten zwar harte Prüfungen, aber auch unbezahlbare Erfahrungen, die über das hinausgehen, was sonst jeder erleben kann.

Unser Angebot
Ballett Technik:
Agrippina Waganova Methode

Wenn du interessiert bist, komme einfach zu den unten angegebenen Zeiten bei uns in der 
Schule vorbei und schaue zu. Oder mache einfach mit. Die erste Stunde ist bei uns kostenlos.
Oder rufe uns an oder schreibe uns eine Email.

 

 

GEBÜHREN UND PREISE

Ballett ab 3 Jahren
45 Minunten/Woche - 28 € monatlich


Ballett ab 6 Jahren
60 Minunten/Woche - 38 € monatlich


Berufsausbildung Förderung
90 Minunten/Woche - 45 € monatlich

 

SOZIALE & KULTURELLE TEILHABE:

Das Nürnberger Sozialamt gibt Gutscheine in Höhe von 15 € pro Monat aus für alle Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag, wenn sie selbst oder ihre Eltern Sozialleistungen erhalten. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

 

STUNDENPLAN

Samstag

10:00 - 11:00 Uhr          Ballett        3-6 Jahre
11:00 - 12:00 Uhr          Ballett        6-8 Jahre
12:00 - 13:00 Uhr          Ballett     8–12 Jahre
13:00 - 14:00 Uhr          Ballett   12–16 Jahre

 

Video: You Know You're A Dancer When..

 

Methode Agrippina Waganowa: Ab einem Alter von acht Jahren kann mit dem Unterricht nach der Methode Agrippina Waganowa begonnen werden. In diesem Alter hat sich der Körperbau so entwickelt, daß Rücken und Po eine Linie bilden. Und ebenfalls ist in diesem Alter die Zeit gekommen, wo eine gewisse geistige Reife und ein Konzentrationsvermögen vorhanden sind.

Angefangen wird mit Übungen an der Stange, wo die elementaren Bewegungen des klassischen Tanzes einstudiert werden: demi, grand plié, battement tendu jeté, ronde jambe par terre, cou de pieds. Auch werden die Fuß- und Armpositionen wie auch Sprünge geübt. Am Boden werden dann ergänzend Übungen zur Verbesserung der Dehnung und Haltung gemacht. All diese Bewegungen sollten erlernt und entwickelt werden vor dem Übergang zur nächsten Klasse.

Der gesamte strukturierte Aufbau des Trainings ist so konzipiert, daß am Ende begabten Schülern die Aufnahme zur Berufsausbildung Bühnentanz und Tanzpädagigik  ermöglicht wird. 

Neben der Entwicklung der körperlichen Fähigkeiten wird eine mentale bzw. geistige Weiterentwicklung gefördert. Denn die Agrippina Waganowa-Methode stellt eine ganzheitliche Erziehung dar. Die Schüler entwickeln durch den strukturierten Ablauf des Trainings Konzentrationsvermögen, Disziplin und Kunstverständnis. Unter anderem auch durch pünktliches Erscheinen erscheint eine äußere Disziplin, die sich dann zu einer inneren Haltung verfestigt. 

Die Freude an der Bewegung und an den Fortschritten der Fähigkeiten führt zur Entwicklung eines gesunden Selbstbewußtseins und durch gemeinsames Agieren mit anderen Schülern entsteht ein Gefühl des sozialen Miteinanders.


Fatal error: Uncaught Error: Undefined constant "bild1" in /homepages/39/d70454261/htdocs/walkoffame/inc_details.php:46 Stack trace: #0 /homepages/39/d70454261/htdocs/walkoffame/inc_kurzanzeige_flow.php(83): include() #1 /homepages/39/d70454261/htdocs/walkoffame/index.php(165): include('/homepages/39/d...') #2 {main} thrown in /homepages/39/d70454261/htdocs/walkoffame/inc_details.php on line 46